Vorbericht zur Ironman 70.3 Weltmeisterschaft über die Halbdistanz in Zell am See

Am Sonntag, den 30.08.2015 findet in Zell am See die Ironman 70.3 Weltmeisterschaft über die Halbdistanz von 1,9km/90km/21,1km statt. Insgesamt haben sich 1.800 Athleten aus 70 Ländern qualifiziert. Dies ist das erste Mal, dass die WM in Europa stattfindet. Für den TSV Amicitia Viernheim geht Felix Litters  an den Start. Als weiteres Mitglied des TSV

Weiterlesen →