Tag-Archiv: Triathlon

TSV-Amicitia-Triathletinnen auf der Erfolgsspur: Sieg am Rothsee und Platz 7 bei der EM

Zwei Bundesliga-Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim waren an diesem Wochenende besonders erfolgreich: Lena Gottwald siegte beim Rothsee-Triathlon und Livia Wespe wurde bei der U-20-EM der Leichtathlet*innen in Tallinn Siebte über 5.000 Meter. Auf der olympischen Distanz mit 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen waren 663 Einzelstarterinnen und –starter mit dabei. Schnelleste Frau

Weiterlesen →

Sensationeller Saisonstart für Viernheimer Triathletinnen: Platz zwei in der 2. Bundesliga

Besser hätte es für das zweite Damen-Team des TSV Amicitia Viernheim zum Saisonstart kaum laufen können: In der zweiten Triathlon-Bundesliga (Gruppe Süd) gab es beim Woogsprint in Darmstadt einen hervorragenden zweiten Platz hinter Würzburg. Auch die Starter der Viernheimer Jugendabteilung waren in Darmstadt erfolgreich. Ein voller Erfolg also für das junge Damen-Team des TSV Amicitia

Weiterlesen →

2. Platz beim Junioren-Europacup: TSV-Amicitia-Triathletin Livia Wespe in guter Form

Sie startet seit dieser Saison für die Bundesliga-Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim: Beim Junioren-Europa-Cup im österreichischen Wels kam Livia Wespe (im Foto links) auf Rang 2. Den Sieg verpasste sie nur um vier Sekunden. Die 18-jährige Schweizerin ist in guter Form, die sie hoffentlich auch bald in einem Bundesliga-Wettkampf für den TSV Amicitia beweisen kann.

Weiterlesen →

Neu im Bundesliga-Team: Merle Brunnée kann nicht nur Triathlon

Sie läuft den Marathon in 2:51 und wurde gerade erst bei den Deutschen Radmeisterschaften im Einzelzeitfahren 7.: Merle Brunnée ist ein Multitalent und verstärkt seit Kurzem das Team des TSV Amicitia Viernheim in der 1. Triathlon Bundesliga. Steckbrief Name: Merle Brunnée Geburtstag: 20.08.1994 Zu Hause in: Heidelberg Beruf/Ausbildung: Ärztin Stärkste Disziplin: wahrscheinlich Radfahren, Lieblingsdisziplin allerdings Laufen Größte Erfolge: Platz 7

Weiterlesen →

Auf dem Weg nach oben: Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen in Potsdam auf der Erfolgsspur

Das zweite Saisonrennen der 1. Triathlon-Bundesliga war für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim ein voller Erfolg: Nach Platz 9 im ersten Rennen in Berlin reichte es diesmal in Potsdam für Rang 7. Team-Manager Peter Grüber: „Es war ein erfolgreiches Wochenende mit einen tollen Team und einem stolzen Teamleiter…“ Der zweite Wettkampftag der Bundesliga ging

Weiterlesen →

Die Finals in Berlin: Viernheim mit acht Triathlet*innen mit dabei – Die Fernseh-Übertragungen im Detail

Am langen ersten Juni-Wochenende starten acht Triathletinnen und Triathleten des TSV Amicitia Viernheim in drei Wettkämpfen bei den Finals in Berlin – live vom ZDF übertragen. Hier eine Übersicht der Wettbewerbe und Startzeiten. Donnerstag, 3. Juni, 15.40 Uhr: Deutsche Meisterschaften im Mixed Relay Triathlon. Live im ZDF. Aus Viernheim mit dabei: Kathrin Halter, Ursula Trützschler,

Weiterlesen →

37. V-Card-Triathlon am 28./29. August über die Sprintdistanz

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Viernheim und der Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim Der 37. V-Card-Triathlon Viernheim soll am 28./29. August coronabedingt in abgewandelter Form stattfinden. Das haben die Stadt Viernheim (Veranstalter) und die Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim (Ausrichterin) vereinbart. Der große Triathlon-Wettbewerb wird nicht über die olympische Distanz angeboten, sondern über die Sprintdistanz: 500

Weiterlesen →

Coronasaison-Abschluss in Kronberg: 1. Platz für TSV-Amicitia-Damen beim Bike+Run

Toller Erfolg für Silke und Nina Heidemann vom TSV Amicitia Viernheim: Beim Bike+Run in Kronberg/Taunus kam das Mutter-Tochter-Duo über 13,2 Kilometer auf Platz 1 der Frauen-Wertung. Sie benötigten 55:50 Minuten, was einem Kilometerschnitt von 4:17 Minuten entspricht. Der MTV Kronberg veranstaltete seine 9. Bike+Run-Veranstaltung, an der in diesem Jahr unter Corona-Bedingungen 115 Teams auf Strecken

Weiterlesen →

Drei Viernheimer Triathletinnen in Münster drei Mal auf dem Treppchen

Spitzenplätze für den TSV Amicitia Viernheim: Beim Moret-Triathlon des VfL Münster im südhessischen Babenhausen kamen über die Sprint-Distanz Raja Neumann (Bild oben) als Erste und Sophia Stößer als Dritte der Gesamtwertung ins Ziel. Silke Heidemann wurde über die Olympische Distanz Dritte ihrer Altersklasse und in der Gesamtwertung Siebte. Es war einer der wenigen echten Triathlons

Weiterlesen →

Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim

Große Freude bei den TriathletInnen des TSV Amicitia Viernheim: Im Rahmen der jährlich stattfindenden Spendenaktion der Krombacher Brauerei übergab Marcus Brenneis (im Foto links), Außendienstmitarbeiter der Brauerei, der Triathlon-Abteilung einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. Abteilungs-Vorsitzender Jürgen Thome (rechts) nahm die Spende dankend entgegen. Damit ist der Verein einer von 100 jährlichen Spendenempfängern. Seit

Weiterlesen →