Tag-Archiv: Team Lena

Team Lena verteidigt Titel bei der DM in Hamburg

Das „Team Lena„, Lena Dieter und ihr Guide Lena Kämmerer, konnte zum 7. Mal in Folge den Titel der Deutschen Meisterschaft im Para- Triathlon in der Sprint-Distanz (500m – 20km- 5km) im Rahmen des Hamburg Wasser World Triathlon, der größte Triathlonveranstaltung der Welt verteidigen.

Weiterlesen →

Saisonauftakt für Lena Dieter bei der ITU World Paratriathlon Series in Mailand

Am Freitagnachmittag ging es zusammen mit den Paraathleten Martin Schulz, Elke Van Engelen, Christiane Reppe und dem neuen Bundestrainer Tom Kosmehl zur Besichtigung der Schwimmstrecke und im Anschluss zum Briefing mit Ausgabe der Startunterlagen. Lena Kämmerer sollte aufgrund Veranstaltungen an der Universität Bonn am frühen Nachmittag zur Wettkampfmannschaft stoßen. Aufgrund eines Defektes am Flugzeug kam

Weiterlesen →

Weltmeisterschaft Rotterdam 2017

Bei ihrem Weltmeisterschaftsdebut zeigte das Team Lena bei ihrem letzten gemeinsamen Wettkampf der Saison 2017 noch einmal was sie für eine starke Leistung erbringen können. Als klarer Außenseiter und Neuling in der Weltspitze starteten beide Athletinnen des TSV Amicitia Viernheim  beim „Grand Final“ der Weltelite im Triathlon. Neben den U23 und Eliterennen am Freitag, Samstag

Weiterlesen →

Weltcup-Sieg für Team Lena

Bei ihrem ersten Weltcuprennen in dieser Saison holten sich Lena Dieter mit ihrem Guide Lena Kämmerer in Besancon den Sieg mit neun Minuten Vorsprung auf die zweitplazierte Französin Announk Curzilat mit einer Zeit von 1:29,19 und die drittplazierte Urkainerin Vita Oleksiuk in 1:30;43. Die Anreise war bereits Donnerstag, da Lena D. Freitag morgen international klassifiziert

Weiterlesen →

Lena Dieter zu Hessens Para-Nachwuchssportlerin des Jahres gewählt

Lena Dieter vom TSV Amicitia Viernheim Abt. Triathlon wurde zu Hessens Para-Sportlerin des Jahres in der Kategorie Nachwuchs 2016 gekürt. Bei einer Online-Abstimmung setzte sie sich gegen namhafte Konkurrenz aus dem Tischtennis- und Judosport durch. Seit mehreren Jahren ist Lena im Para-Triathlonsport das Maß der Dinge und gewann in den letzten fünf Jahren die deutschen

Weiterlesen →

Lena Dieter zur Wahl von Hessens Parasportlern nominiert

Lena Dieter vom TSV Amicitia Viernheim wurde zur Sportlerwahl des hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes e.V nominiert. Seit fünf Jahren ist Lena im Triathlonsport für Blinde durchgehend Deutsche Meisterin über die normale Sprintdistanz und über die Supersprintdistanz. Vizeeuropameisterin Ebenso war sie letzte Saison mit dem zweiten Platz bei den Europameisterschaften und dem dritten Platz beim ITU

Weiterlesen →

V-Card Triathlon Viernheim 2016

V-Card Triathlon Am Sonntag, 28.08.2016 um 9:00 Uhr fiel in Hemsbach am Wiesensee der Startschuss für den 33.V-Card-Triathlon. Mit dabei Patrick Lange, Marcus Rolli und der amtierende Stadtmeister Steffen Kundel. Als erster steigt allerdings Benedikt Seibt aus dem Wasser und verteidigt seine Führung über die Radstrecke, die dieses Jahr durch den vorderen Odenwald und den

Weiterlesen →

DTU Deutschen Meisterschaften im Paratriathlon – Lena Dieter verteidigt ihren Titel

Am Samstag verteidigte das Team Lena (Lena Dieter mit ihrem Guide Lena Kämmerer) bei den DTU Deutschen Meisterschaften im Paratriathlon über die Sprint-Distanz (500m/22km/5km) erfolgreich ihren Titel. Morgens um 10:44 fiel der Startschuss an der Alster und schon vor 12 Uhr konnten sie sich mit einer Siegerzeit von 1:13:26 feiern lassen. Mit dieser Zeit war

Weiterlesen →

Die Triathletinnen „Team Lena“ vertreten Viernheim international sehr erfolgreich

Lena Dieter und Lena Kämmerer starteten am Sonntag den 19.06.bei ihrem ersten ITU Welt- Cup Rennen auf der Sprint- Distanz in Besançon- Frankreich für Deutschland. In der Kategorie PT5 (blind/ sehbehindert) weiblich starteten  8 Athletinnen mit ihren Guides. Aufgrund der Wetterlage und dem Hochwasser der Doubs änderte der Veranstalter aus Sicherheitsgründen den Triathlon in einen

Weiterlesen →