Tag-Archiv: Jugend

Erfolgreicher Saisonauftakt beim Feudenheimer Herbstlauf

Nach 3 Wochen Saisonpause starteten die Kinder- und Jugendgruppen der Triathlonabteilung des TSV Amicitia Viernheim letzte Woche wieder mit dem Trainingsbetrieb. Am Samstag stand auch gleich mit dem Feudenheimer Herbstlauf der erste Wettkampf der Saison auf dem Programm. Um 12:30 Uhr fiel mit dem Schülerlauf der erste Startschuss. Über 130 Kinder im Alter von 6

Weiterlesen →

Saisonabschluss mit viel Edelmetall für Viernheimer Triathleten

Nach dem letzten Triathlon in Trebur machte sich der Nachwuchs des TSV Amicitia Viernheim am vergangenen Samstag auf zu den Hessischen Duathlon Meisterschaften in Königsstädten, Rüsselsheim. Der erste Startschuss des Tages fiel um 9:00 für die Jugend A. Die Viernheimer Farben vertraten Paul Weygoldt und Sophia Stößer. Paul lieferte ein gutes Rennen ab und finishte

Weiterlesen →

Moritz Göttler vom TSV Amicitia Viernheim siegt beim Finale des DTU Triathlon-Jugendcups in Goch

Am Sonntag, 25. August fand zeitgleich zum Viernheimer Triathlon in Goch das Finale des DTU Triathlon-Jugendcups 2019 statt. Wie in Viernheim gab es auch ihn Goch hochsommerliche Temperaturen. Beim ersten Rennen (Jugend B) war Moritz Göttler für Hessen mit am Start. Aufgrund seiner guten Platzierungen im DTU Cup  konnte er sich als Dritter einen Startplatz

Weiterlesen →

Triathleten des TSV Amicitia Viernheim erfolgreich beim EWR Triathlon in Lampertheim – Teil 1 Jugend

Beim Triathlon im benachbarten Lampertheim gingen zahlreiche Athleten aus den Jugendmannschaften des TSV Amicitia Viernheim an den Start. Den Auftakt machten die Schüler B um 9:20 Uhr bei noch angenehmen Temperaturen. Hier starteten David Borowiak, Enno Müller, Julius Zengi, Kallum Campbell und Leo Grubert. Hinter Paul Birkenbihl belegten Kallum Campbell und Julius Zengi die Plätze

Weiterlesen →

DTU-Nachwuchscup Jena: Vier Athleten des TSV Amicitia Viernheim für Hessen am Start

Beim DTU-Nachwuchscup im Rahmen des Paradies-Triathlons in Jena starteten 4 Kader-Athleten des TSV Amicitia Viernheim für Hessen. Dieser Wettkampf wurde im Supersprintformat ausgetragen. Junioren und Jugend A mussten zweimal 0,3 Kilometer Schwimmen, sechs Kilometer Radfahren und 1,1 Kilometer Laufen. Die B-Jugendlichen hatten im Doppeldurchgang 0,2 Kilometer Schwimmen, vier Kilometer Rad und 0,9 Kilometer Laufen zu

Weiterlesen →

2. Wettkampf der Regionalliga in Darmstadt

Keine weite Anreise, viele mitgebrachte Fans, gute Stimmung und Ärger über die Organisation beim Triathlon Regionalliga Konkurrenten DSW Darmstadt – Im Fußball würde man es als Derby bezeichnen. Am Pfingstsonntag fand das 2. Rennen im diesjährigen Wettkampfkalender der Regionalliga Mitte im Rahmen des Woogsprint Triathlon in Darmstadt statt. Wie schon beim ersten Rennen der Saison

Weiterlesen →

Die Triathleten des TSV Amicitia nahmen am Shorttrack-Triathlon in Griesheim teil und sammelten eifrig Podestplätze.

Gleich im ersten Jugend-Wettkampf mit Viernheimer Beteiligung konnte über einen Sieg gejubelt werden. Moritz Göttler war wie im Vorjahr der Schnellste über 400 Meter Schwimmen, zehn Kilometer Radfahren und 2,5 Kilometer Laufen und war nach 33:05,24 Minuten im Ziel.  Göttler hatte dabei die schnellste Rad- und Laufzeit des gesamten Feldes. Im Wasser war eine Starterin

Weiterlesen →

Verteidigung der Tabellenführung in Griesheim

Bericht von Benedict Schnitzler: Eine Woche nach dem Burgwald-Triathlon stand am 18. Mai der zweite Wettkampf der 2. Hessenliga in Griesheim an. Dies bedeutete für die Athleten des TSV Amicitia Viernheim die in Burgwald errungen Tabellenführung zu verteidigen. Mit der Besetzung Marius Manger, Matthias Thome, Benedict Schnitzler, Jan Werner und Paul Weygoldt ging das Team

Weiterlesen →

Gelungenes Trainingslager der Speedkids

Freitagnachmittag ging es für die neun- bis zwölfjährigen Athleten des TSV Amicitia Viernheim ins Trainingslager nach Heidelberg. Da bot es sich natürlich an mit dem Rad zur Jugendherberge zu fahren, das Gepäck wurde von den hilfsbereiten Eltern mit dem Auto transportiert. Direkt angekommen ging es weiter zur SRH, wo die Schwimmeinheiten an diesem Wochenende stattfanden.

Weiterlesen →

Platz 1 der zweiten Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim zum Saisonauftakt

Von Julius Ott: Geregnet hat es am Samstag nur einmal, dafür aber den ganzen Tag. Das Wetter war alles andere als Triathlon freundlich, als die Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim (in der Besetzung Benedict Schnitzler, Jan Werner, Matthias Thome, Julius Ott und Philipp Rhein) um 5:30 Uhr aufstand, um sich auf den Weg zum Burgwald

Weiterlesen →