Tag-Archiv: Damen

Platz 1 zum Saisonauftakt

Am vergangenen Sonntag fand auch für die Damenmannschaft das Auftaktrennen in der 1. Hessenliga in Fritzlar statt. Der Startschuss für die Sprintdistanz fiel pünktlich um 15 Uhr. Von Anfang an konnte sich Nina Heidemann im Wasser einen kleinen Vorsprung verschaffen, dicht gefolgt von ihrer jüngeren Schwester Kim, die als zweite aus dem Schwimmbecken stieg. Auch

Weiterlesen →

Pech und Panne in Baunatal

Früh morgens machten sich die Athletinnen und Betreuer auf den Weg nach Baunatal, zum letzten Ligawettkampf der Saison. Das junge Team mit drei Athletinnen aus dem Ju-Team reiste zeitig an und hatte anschließend genug Zeit um einzuchecken. Danach ging es ins Baunataler Hallenbad, wo das Team und der Anhang, um Ersatzstarterin Lana Helt, aufeinandertrafen. Auf

Weiterlesen →

Junge Mädels trotzen Höchsttemperaturen beim Saisonauftakt der 1.Hessenliga

Junge Mädels trotzen Höchsttemperaturen beim Saisonauftakt der 1.Hesenliga Ligarennen im nordhessischen Fritzlar, das ist für die Athleten des TSV Amicitia Viernheim schon zum Brauch geworden. Dieses Jahr war die 1.Hessenligamannschaft der Damen am Start. Frühmorgens um 5:00 Uhr machten sich Maya Trapp, Nina Heidemann, Lana Helt und Betreuer Heinz Thomas auf den Weg nach ,,Hessisch

Weiterlesen →

Triathlon Bundesliga – Saisonfinale in Tübingen

Anbei ein Race-Bericht über den Start der Athletinnen des TSV Amicitia Viernheim beim Bundesliga-Finale in Tübingen von unserer Bundesliga-Athletin und Vorstandsmitglied Simone Hofmann. Anreise mit dem von Mercedes-Benz Mannheim-Heidelberg-Landau, speziell für dieses Wochenende zur Verfügung gestellten V-Klasse. Beim letzten Rennen sonniges Wetter Schwimmen ohne Neo im knietiefen Neckar bei starker Strömung in einem Wendepunktkurs Franziska

Weiterlesen →