Aktuelles

Vielen Dank Holger Tours

Für die Wettkampfsaison 2022 war die Triathlonabteilung des TSV Amicitia Viernheims mit unserem Transport Partner Holger Tours und seinen Bussen unterwegs. Wir sind froh, dass wir so einen beständigen Partner an unserer Seite haben. Vielen Dank Holger Tours!

Weiterlesen →

Neuer Präventionskurs des TSV: Gesünder Laufen durch bessere Technik

Die Triathlonabteilung des TSV Amicitia Viernheim startet ab Dienstag, den 11.10.2022 von 17.30-18.30 Uhr im Waldstadion Viernheim wieder einen neuen präventiven Lauftechnikkurs unter Leitung von Silke Heidemann. Angesprochen werden vor allem Laufanfänger, Freizeitläufer oder Wiedereinsteiger nach längerer Pause oder Verletzung.Mit einer ökomischen Lauftechnik zu laufen, wird weniger Energie verbraucht, es läuft sich leichter und die

Weiterlesen →

HTV Cup und Hessische Meisterschaft beim Moret Triathlon

Die Jugend des TSV Amicitia Viernheims konnte beim Moret Triathlon einige Topplatzierungen erringen. Philipp Rhein wird Hessischer Vizemeister über die Mitteldistanz. Beim letzten Rennen des HTV Cups waren insgesamt 17 Nachwuchsathlet:innen der Triathlonabteilung am Start. Als erstes der Nachwuchswettkämpfe gingen die Altersklassen Junior:innen und Jugend A an den Start. Sie starteten über die Sprintdistanz, 500m

Weiterlesen →

Dritte Herrenmannschaft beenden Saison auf dem Podium

Die dritte Herrenmannschaft hatte vergangenen Sonntag, den 11. September ihr letztes Rennen der Saison. Die Mannschaft konnte ihre Einstandssaison auf dem 3. Platz beenden, in der Tageswertung kam sie am Wochenende in Bad Arolsen auf den 7. Platz. Matthias Thome gewinnt wiederholt die Einzelwertung. Beim 38. Bad Arolser Twistesee-Triathlon vertraten Matthias Thome, Stefan Haas, Carlo

Weiterlesen →

D-A-CH Championships im Paratriathlon: Lena Dieter holt Gold für ihren Heimatverein über die Sprint-Distanz

Am vergangenen Sonntag, den 11. September, fand die Erstaustragung der D-A-CH Championships im österreichischen St. Pölten statt. Die Deutsche Triathlon Union (DTU), der Österreichische Triathlonverband (ÖTRV) und Swiss Triathlon haben sich darauf verständigt, ihre nationalen Meisterschaften über die Paralympische Distanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen) im Paratriathlon in den kommenden

Weiterlesen →

Neues Nachwuchskonzept

Die Triahtlonabteilung des TSV Amicitia Viernheims hat ein neues Nachwuchskonzept. Dieses wurde vergangenen Donnerstag auf dem Elternabend für alle Jugendmannschaften vorgestellt. Neben dem Nachwuchskonzept wurde auch unser neuer FSJler Marc Havemann vorgestellt. Das neue Nachwuchskonzept soll sowohl Trainer:innen als auch Eltern und Athlt:innen als Orientierungshilfe und Referenzpunkt dienen. Es regelt unter anderem die sportliche Ausrichtung,

Weiterlesen →

Damen siegen bei Saisonfinale der 2. Bundesliga

Mit einem bisher noch nie durchgeführtem Format, dem 2×2 Paartriathlon, wurde am Sonntag den 04.09.22 das Saisonfinale der 2. Triathlon Bundesliga in Hannover gefeiert. Die zweite Damenmannschaft und die erste Herrenmannschaft gingen für den TSV Amicitia Viernheim an den Start. Die Damenmannschaft konnte mit einem erneuten Tagessieg die Gesamtwertung der Saison gewinnen. Die Herrenmannschaft wurde

Weiterlesen →

Dritte Damenmannschaft sichert sich den Aufstieg

Vergangenen Sonntag hatten die Ligamannschaften der ersten und zweiten Hessenliga ihren letzten Wettkampf der Saison. Die dritte Damenmannschaft schaffte den Aufstieg von der zweiten in die erste Hessenliga, während die Herrenmannschaft den Aufstieg in die Regionalliga verpasste. Beide Teams starteten beim [Swim & Run]n des SC Oberursels, bei einem bisher einmaligen Format, bei dem mehrfach

Weiterlesen →

1. und 2. Triathlon-Bundesliga: Frauen-Teams des TSV Amicitia mit Top-Leistungen in Hannover / Überragende Saison

Es war der erfolgreiche Abschluss einer sensationellen Saison: Die Frauen des TSV Amicitia Viernheim kamen beim Saisonfinale der 1. Triathlon-Bundesliga in Hannover als fünftes Team ins Ziel. In der Abschlusstabelle liegen die Viernheimerinnen ebenfalls auf Rang fünf. Das ist das beste Saisonergebnis des TSV Amicitia seit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga 2014. – Das

Weiterlesen →

Saisonfinale in Hannover: Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen wollen Platz fünf verteidigen

Am Samstag (3. September 2022) geht es im Saisonfinale der 1. Triathlon-Bundesliga für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim um wichtige Punkte. Eines ist schon jetzt klar: Es ist die bisher erfolgreichste Saison für Viernheim in der Triathlon-Bundesliga. Teamchef Peter Grüber kann zum Saisonfinale personell nicht aus dem Vollen schöpfen: Nadine Klive ist inzwischen zu

Weiterlesen →