Blog Archiv

Gelungener Saisonauftakt: Platz fünf für Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen im Kraichgau

Auftakt nach Maß für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim: Beim ersten Sasion-Wettkampf der 1. Triathlon Bundesliga in Ubstadt-Weiher (750 m Schwimmen – 20 km Radfahren – 5 km Laufen) gelang dem Viernheimer Team ein überraschender 5. Platz. Dabei hatte das Rennen für das Viernheimer Quartett alles andere als optimal begonnen: Die TSV-Amicitia-Triathletinnen erwischten einen

Weiterlesen →

Viernheimer Triathletinnen starten im Kraichgau in die Saison der 1. Bundesliga

Die Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim starten am Wochenende in die neue Saison der 1. Triathlon Bundesliga. Der erste Wettkampf ist am Samstag (28. Mai) der Kraichgau-Triathlon rund um den Hardtsee in Ubstadt-Weiher. Hier ist sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern ein großer Teil der Weltspitze zu Gast, unter anderem mehrere Olympia-Teilnehmer*innen.

Weiterlesen →

Neu im Bundesliga-Team: Maria Paulig

Heute stellen wir den zweiten Neuzugang des TSV Amicitia Viernheim im Team der 1. Triathlon-Bundesliga vor: Maria Paulig (27) ist im Zivilberuf Zahnärztin und kam von der Leichtathletik zum Triathlon, und so ist Laufen ihre stärkste Disziplin. Steckbrief Name: Maria Paulig Geburtstag: 15.10.1994 Zu Hause in: Nürnberg Beruf/Ausbildung: Zahnärztin Stärkste Disziplin/Lieblingsdisziplin: Laufen Größte Erfolge: Europameisterin

Weiterlesen →
Nadine Klibe

Neu im Triathlon-Bundesliga-Team: Nadine Klive

Heute stellen wir den ersten Neuzugang des TSV Amicitia Viernheim für das Triathlon-Team in der ersten Frauen-Bundesliga vor: Nadine Klive. Die bald 20-Jährige verstärkt ab der kommenden Saison das Viernheimer Team. Hier die Vorstellung in Steckbrief und Interview. Steckbrief Name: Nadine Klive Geburtstag: 18.01.2002 Zu Hause in: Harsefeld/Potsdam Beruf/Ausbildung: Schülerin an der Sportschule Potsdam, Abitur

Weiterlesen →

1. Bundesliga: Team-Wochenende der Viernheimer Triathletinnen

Unter strengen Corona-Hygiene-Maßnahmen traf sich das Triathlon-Bundesliga-Frauen-Team des TSV Amicitia Viernheim zu einem Team-Wochenende – als Saisonausklang und zur Vorbereitung auf die neue Saison. Dabei statteten die Bundesliga-Triathletinnen auch dem Viernheimer Jugendteam einen Trainingsbesuch ab (Foto oben). Die Viernheimer Frauen blicken auf eine erfolgreiche Saison in der 1. Triathlon-Bundesliga zurück. Mit Platz acht wurde das

Weiterlesen →

Auf Hochtouren: 14 Viernheimer Triathletinnen und Triathleten beim Hockenheimring-Lauf

Wo sonst Rennwagen am Start sind, machten jetzt 14 Triathletinnen und Triathleten des TSV Amicitia Viernheim Tempo: Beim Hockenheimring-Lauf gab es jede Menge gute Leistungen und sogar einen ersten Platz. Über die 10 km-Distanz vertrat ein Duo die Farben des TSV Amicitia Viernheim: Abteilungsleiter Jürgen Thome lief in 42:24 Minuten ein flottes Rennen. Seinem Sohn

Weiterlesen →

100 Teilnehmer*innen beim Inklusionslauf: Viel Bewegung und 1.300 € Spenden für Hospizverein

Der Inklusionslauf der TSV-Amicitia-Abteilungen Triathlon und Behindertensport war ein voller Erfolg: Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersgruppen waren in fünf Gruppen gemeinsam rund um das Viernheimer Waldstadion unterwegs, darunter auch die Deutsche Meisterin im Para-Triathlon, Lena Dieter, mit Guide Stefan Haas. 30 Helfer*innen und Guides waren auf den Laufstrecken über fünf, acht, zehn und

Weiterlesen →

Beim Kronberger Bike+Run: „Heidefamily“ verteidigt Titel

Beim 10. Kronberger Bike+Run haben Silke und Kim Heidemann aus dem Triathlon-Zweitliga-Team des TSV Amicitia Viernheim den Wettkampf über 13,2 Kilometer gewonnen und damit den Sieg der „Heidefamiliy“ – so der Teamname – aus dem vergangenen Jahr (damals mit Silke und Kims Schwester Nina am Start) wiederholt. Auf der anspruchsvollen Trailstrecke durch den Kronberger Wald

Weiterlesen →

Triathlon-Abteilung unter bewährter Führung

Die Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim bleibt in bewährten Händen: Jürgen Thome wurde für weitere zwei Jahre als Abteilungschef gewählt. Als Stellvertreter steht ihm weiterhin Peter Brandmüller zur Seite. Bei ihrer Mitgliederversammlung blickten die Triathletinnen und Triathleten trotz Corona-Beschränkungen auf ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr zurück: Neben guten Platzierungen der Frauen-Teams in der ersten und zweiten

Weiterlesen →

Fünf Hessenmeister-Titel für Viernheimer Triathlet*innen

17 Starterinnen und Starter, jede Menge gute Leistungen und fünf Hessenmeister-Titel für Kim Heidemann, Raja Neumann, Cara Bugert, Arne Bausewein und Philipp Rhein – das ist die Bilanz des TSV Amicitia Viernheim beim Moret-Triathlon in Babenhausen. Der 37. Moret-Triathlon war die Kulisse für Landesmeisterschaften und mehrere Finalveranstaltungen. In der Mittel-Distanz (2 km Schwimmen/84 km Radfahren

Weiterlesen →