Blog Archiv

1. und 2. Triathlon-Bundesliga: Frauen-Teams des TSV Amicitia mit Top-Leistungen in Hannover / Überragende Saison

Es war der erfolgreiche Abschluss einer sensationellen Saison: Die Frauen des TSV Amicitia Viernheim kamen beim Saisonfinale der 1. Triathlon-Bundesliga in Hannover als fünftes Team ins Ziel. In der Abschlusstabelle liegen die Viernheimerinnen ebenfalls auf Rang fünf. Das ist das beste Saisonergebnis des TSV Amicitia seit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga 2014. – Das

Weiterlesen →

Saisonfinale in Hannover: Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen wollen Platz fünf verteidigen

Am Samstag (3. September 2022) geht es im Saisonfinale der 1. Triathlon-Bundesliga für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim um wichtige Punkte. Eines ist schon jetzt klar: Es ist die bisher erfolgreichste Saison für Viernheim in der Triathlon-Bundesliga. Teamchef Peter Grüber kann zum Saisonfinale personell nicht aus dem Vollen schöpfen: Nadine Klive ist inzwischen zu

Weiterlesen →

1. Triathlon-Bundesliga: TSV-Amicitia-Frauen starten von Rang vier ins Rennen von Nürnberg

Für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim steht am Sonntag (7. August) das vierte von fünf Rennen in der 1. Triathlon-Bundesliga an. Das Team klopft nach einer bisher sehr gut verlaufenen Saison an das Spitzentrio an. Der Tabellendritte Witten hat derzeit nur zwei Punkte Vorsprung vor Viernheim auf Rang vier. Das Team um Peter Grüber

Weiterlesen →

Frauen des TSV Amicitia Viernheim: Nach „sensationeller Teamleistung“ am Schliersee auf Platz 4 der Triathlon-Bundesliga

„Es war das bisher beeindruckendste Erlebnis in unserer Bundesliga-Geschichte: die Location, das Format und zu guter Letzt der vierte Platz – unglaublich.“ Peter Grüber war begeistert vom Auftritt seines Frauenteams am dritten Wettkampftag in der ersten Triathlon-Bundesliga. Am Schliersee lief (fast) alles rund. Beim Alpentriathlon wäre es schon ein Riesenerfolg für die Viernheimerinnen gewesen, Platz

Weiterlesen →

Dritter Bundesliga-Wettkampf: Triathlon am Rand der Alpen

Am Sonntag (17. Juli) starten die Damen des TSV Amicitia Viernheim beim dritten Saison-Wettkampf der 1. Triathlon-Bundesliga in Schliersee. Für das Team um Peter Grüber gilt es, den hervorragenden Tabellenplatz fünf zu verteidigen. „Wir wollen uns im Mittelfeld festsetzen und Top 10 bleibt die Zielsetzung,“ so Grüber zum Saisonziel. In Oberbayern wartet auf die 14

Weiterlesen →

Erfolgreich in Berlin: TSV-Amicitia-Frauen erreichen guten siebten Platz im zweiten Bundesliga-Wettkampf der Saison

Fast 400.000 Zuschauerinnen und Zuschauer waren laut Quote am Samstagvormittag am Fernseher mit dabei, als die ARD im Rahmen der „Finals“ das Rennen in der 1. Triathlon-Bundesliga der Frauen übertrug. Die fünf Starterinnen des TSV Amicitia Viernheim lieferten in Berlin eine klasse Leistung ab: Platz sieben in der Bundesliga-Wertung kann sich sehen lassen. Es war

Weiterlesen →

Viernheimer Triathlon-Damen live im ARD-Fernsehen

Am Samstag (25. Juni 2022) starten die Bundesliga-Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim im Rahmen der Finals in Berlin. Das zweite Saisonrennen in der 1. Triathlon-Bundesliga wird ab 10.15 Uhr live in der ARD übertragen. Auf dem Programm in Berlin steht die Sprintdistanz mit 750 Meter Schwimmen im Wannsee, 19,4 Kilometer Radfahren zum Olympiastadion und fünf

Weiterlesen →

Drei hessische Meistertitel für TSV-Amicitia-Triathlet*innen

Beim Woogsprint-Triathlon in Darmstadt waren nicht nur die Teams des TSV Amicitia Viernheim in den zweiten Bundesligen und in der 1. Hessenliga erfolgreich. Die Kinder- und Jugendabteilung holte auch drei hessische Meisterschaften: ein Einzeltitel und zwei Mannschaftstitel. Den einzigen hessischen Einzeltitel für den TSV Amicitia Viernheim holte bei den Schülerinnen B Cara Bugert. Über 200

Weiterlesen →

Erfolgreiche TSV-Amicitia-Jugend: Beim Triathlon in Büdingen sechs Mal auf dem Treppchen

Äußerst erfolgreich war die Kinder- und Jugendabteilung des TSV Amicitia beim Triathlon in Büdingen. Acht Viernheimer*innen kamen mit sechs Top-3-Platzierungen nach Hause, darunter ein Sieg. Die Triathlon-Strecke rund um das Freibad in Büdingen war ein gutes Pflaster für die sieben Starter und eine Starterin aus Viernheim. Jüngster TSV-Athlet war Marc Gutfrucht bei den Schülern C

Weiterlesen →

Viernheimer Dreifach-Erfolg beim Mußbach Triathlon

Nina Heidemann vom TSV Amicitia Viernheim hat den Mußbach Triathlon und damit das Auftaktrennen des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar (TCRN) 2022 über die Sprintdistanz gewonnen. Dahinter kamen Rebecca Bierbrauer und Kim Heidemann, beide ebenfalls TSV Amicitia Viernheim, ins Ziel. Bei den Herren siegte Julian Erhardt (Triathlon Grassau). Knapp 160 Athlet*innen aus fünf Nationen gingen bei kühlen

Weiterlesen →