Monats-Archiv: September 2021

Fünf Hessenmeister-Titel für Viernheimer Triathlet*innen

17 Starterinnen und Starter, jede Menge gute Leistungen und fünf Hessenmeister-Titel für Kim Heidemann, Raja Neumann, Cara Bugert, Arne Bausewein und Philipp Rhein – das ist die Bilanz des TSV Amicitia Viernheim beim Moret-Triathlon in Babenhausen. Der 37. Moret-Triathlon war die Kulisse für Landesmeisterschaften und mehrere Finalveranstaltungen. In der Mittel-Distanz (2 km Schwimmen/84 km Radfahren

Weiterlesen →

Para-Triathlon: EM-Bronze für Lena Dieter

Weiterer Erfolg für Para-Triathletin Lena Dieter vom TSV Amicitia Viernheim: Bei den Europameisterschaften in Valencia holte sich die 24-Jährige mit Guide Delia Blaess Bronze. Das Rennen ging über die Sprintdistanz (750 m Schwimmen/20 km Radfahren/5 km Laufen). Lena Dieter kam als Zweite aus dem Wasser, musste auf dem Rad aber einen Platz an das russische

Weiterlesen →

Merle Brunnée Duathlon-Weltmeisterin

Merle Brunnée aus dem Bundesliga-Team des TSV Amicitia Viernheim ist in Zofingen Duathlon-Weltmeisterin geworden. Beim Powerman über die Langdistanz war die Heidelbergerin bei widrigen Witterungsverhältnissen nicht zu schlagen. Für die Strecke von 10 km Laufen, 150 km Radfahren und nochmal 30 km Laufen benötigte die 27-Jährige 7:07:27 Stunden. Ihr Vorsprung auf die zweitplazierte Slovakin Nikola

Weiterlesen →

Frauenpower in Heilbronn – Drei Siege für Viernheim beim hep-Triathlon

Drei Siege in Heilbronn – das ist die erfreuliche Bilanz des hep-Triathlons aus Sicht des TSV Amicitia Viernheim. Kim und Silke Heidemann (Foto oben) siegten über die olympische Distanz in ihren Altersklassen. Kathrin Halter aus dem Viernheimer Bundesliga-Team wurde Deutsche Meisterin ihrer Altersklasse über die Mitteldistanz. Kim Heidemann gewann in 2:27:13 Stunden ihre Altersklasse der

Weiterlesen →

Swim&Run in Griesheim: Gute Erfolge in den Hessenligen und Einzel-Wettbewerben für Viernheimer Triathlet*innen

Beim Short Track Swim&Run in Griesheim waren 22 Triathletinnen und Triathleten des TSV Amicitia Viernheim am Start. Neben guten Leistungen der Teams in den Hessenligen gab es zahlreiche Plätze unter den Top 3, vor allem bei den Kindern und Jugendlichen. Die zweite Viernheimer Herrenmannschaft (Foto oben, zusammen mit dem Damen-Team) ging in der 1. Hessenliga

Weiterlesen →

Viernheimer Triathleten in Bad Arolsen erfolgreich

Beim Twistesee- Triathlon in Bad Arolsen war der TSV Amicitia Viernheim gleich vierfach vertreten – mit guten Erfolgen. 1.500 Meter Schwimmen im Twistesee, 40 km Radfahren mit 720 Höhenmetern und 10 km Laufen am Stausee entlang – also eine olympische Distanz bietet die Traditionsveranstaltung in Nordhessen. Matthias Thome ging bei den Hessischen Meisterschaften an den

Weiterlesen →

Beim Heart-Racer-Triathlon: 18 Kinder und Jugendliche des TSV Amicitia finishen in Heidelberg

Beim Sprint-Triathlon in Heidelberg waren 18 Kinder und Jugendliche des TSV Amicitia Viernheim in fünf Altersgruppen am Start. Alle zeigten gute Leistungen und sechs Mal gab es einen Viernheimer Platz unter den Top Drei – darunter ein Sieg bei den Jüngsten. In der Klasse Jugend A kam Robin Thome in seinem ersten Wettkampf seit drei

Weiterlesen →

TSV-Amicitia-Power beim Frauenlauf in Mannheim

Der TSV Amicitia Viernheim war beim 8. engelhorn sports Frauenlauf im Mannheimer Luisenpark stark vertreten: sowohl zahlenmäßig als auch sportlich. 16 Läuferinnen der Triathlon-Abteilung waren am Start und teilweise ganz oben auf dem Treppchen. Es herrschte ausgelassene Stimmung im Luisenpark und es gab viele strahlende Gesichter, nachdem im vergangenen Jahr nur virtuell gelaufen werden konnte.

Weiterlesen →

Landesmeisterschaften im Sprint-Triathlon: TSV Amicitia Viernheim in Hessen ganz vorne

Bei den Hessischen Meisterschaften im Triathlon über die Sprint-Distanz gab es für den TSV Amicitia Viernheim gleich drei Meistertitel sowie einen Vizemeister-Titel. Die Hessen-Meisterschaften im Sprint wurden im Rahmen des Baunataler City-Triathlons ausgetragen, der auch den Abschluss der 2. Bundesliga Süd bildete. Über 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen war Nina

Weiterlesen →

Kim Heidemann Deutsche Juniorinnen-Mannschaftsmeisterin im Triathlon

Mit Raja Neumann (Foto links) und Kim Heidemann (Fotos rechts) waren bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Triathlon zwei Starterinnen des TSV Amicitia Viernheim dabei. Beide zeigten hervorragende Leistungen und platzierten sich in den Einzelwertungen im guten Mittelfeld. Kim Heidemann wurde mit dem hessischen Team Deutsche Mannschaftsmeisterin bei den Juniorinnen. Herzlichen Glückwunsch! 750 Meter Schwimmen im

Weiterlesen →