Erfolgreicher V-Card-Triathlon Viernheim: Ein deutscher Meisteritel, klasse Leistungen – und nur Gewinner

Der 1. Tag des 37. V-Card-Triathlon Viernheim war ein voller Erfolg. Es gab einen Deutschen Meistertitel für die Viernheimer Para-Triathletin Lena Dieter mit Guide Elli Campbell.

Die Siege im Sprint-Triathlon holten sich Kathrin Halter (Foto unten links – Nikar Heidelberg – 58:10 Minuten), die in der Bundesliga für den TSV Amicitia Viernheim startet, und Mika Noodt (Foto unten rechts -VfL Wolfsburg – 49:47).

Seinen zehnten Viernheimer Stadtmeistertitel holte sich Steffen Kundel (Foto oben – 53:33 – 5. Platz in der Gesamtwertung), ihren ersten Stadtmeistertitel Maya Heidemann (1:10:59).

Ergebnisse im Detail gibt es hier: https://www.trialogevent.de/results/?id=172&k=3

Insgesamt waren am 1. Tag des Viernheimer Triathlons rund 350 Triathletinnen und Triathleten aller Altersklassen am Start.