Monats-Archiv: Juni 2021

Auf dem Weg nach oben: Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen in Potsdam auf der Erfolgsspur

Das zweite Saisonrennen der 1. Triathlon-Bundesliga war für die Frauen des TSV Amicitia Viernheim ein voller Erfolg: Nach Platz 9 im ersten Rennen in Berlin reichte es diesmal in Potsdam für Rang 7. Team-Manager Peter Grüber: „Es war ein erfolgreiches Wochenende mit einen tollen Team und einem stolzen Teamleiter…“ Der zweite Wettkampftag der Bundesliga ging

Weiterlesen →

Besonderes Format: Viernheimer Triathletinnen freuen sich auf zweiten Wettkampf der 1. Triathlon Bundesliga in Potsdam

Das zweite Rennen der 1. Triathlon Bundesliga steht an – mit dabei ist wieder das Damenteam des TSV Amicitia Viernheim. Nächsten Sonntag (27.06.) gehen Leana Bissig, Ursula Trütschler, Kathrin Halter und Lea Cagol für Viernheim in Potsdam an den Start.Team-Manager Peter Grüber: „Wir wollen wieder unter die Top 10.“  Das Rennen besteht aus zwei Triathlons,

Weiterlesen →

Viernheimer Para-Triathletin Lena Dieter steigt weiter in der Weltrangliste auf

Wieder ein erfolgreicher Wettkampf für die Para-Triathletin Lena Dieter. Nach dem ersten Weltcup-Rennen in Besancon eine Woche zuvor folgte nun prompt das zweite Weltcup-Rennen, diesmal im nordspanischen A Coruna. Zwar konnte die blinde Triathletin des TSV Amicitia Viernheim den 4. Platz von Besancon nicht wiederholen, dennoch ist sie sehr zufrieden mit dem erreichten 6. Platz.

Weiterlesen →

Erfolg bei Weltcup-Rennen für Lena Dieter

Endlich wieder ein Weltcup-Rennen für Lena Dieter. Die blinde Para-Triathletin des TSV Amicitia Viernheim konnte sich im französischen Besançon den 4. Platz in ihrer Klasse sichern. Gemeinsam mit Guide Delia Blaess bestritt Lena Dieter die 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen in 1h18min26s. Lena Dieter ist seit ihrer Geburt  blind und wird deshalb bei

Weiterlesen →

TSV Amicitia Viernheim bei der Triathlon-DM: Mit geliehenem Rad unter die Top 10

Es begann mit einer Panne und endete mit einem Erfolg: Bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften im Mixed Relay (gemischte Staffel) hat das Team des TSV Amicitia Viernheim sein Ziel erreicht: einen Platz unter den ersten Zehn. Ursula Trützschler, Sebastian Bergmann, Kathrin Halter und Steffen Kundel erreichten in der Sprint-Staffel einen respektablen 9. Platz unter den 16

Weiterlesen →

Para-Triathlon: Deutscher Meistertitel für Lena Dieter bei den Finals in Berlin

Riesen-Erfolg für die Blinde Triathletin Lena Dieter bei den Finals in Berlin. Die 24-Jährige vom TSV Amicitia Viernheim gewann mit Guide Delia Blaess am 3. Juni den Deutschen Meistertitel in der Para-Triathlon-Staffel. Gemeinsam mit ihren Teamkameraden Tom Meixelsberger und Wolfgang Probst war Lena als dritte Starterin nicht zu schlagen. Der sogenannte Mixed-Relay-Wettkampf (gemischte Staffel) ging

Weiterlesen →

Die Finals in Berlin: Viernheim mit acht Triathlet*innen mit dabei – Die Fernseh-Übertragungen im Detail

Am langen ersten Juni-Wochenende starten acht Triathletinnen und Triathleten des TSV Amicitia Viernheim in drei Wettkämpfen bei den Finals in Berlin – live vom ZDF übertragen. Hier eine Übersicht der Wettbewerbe und Startzeiten. Donnerstag, 3. Juni, 15.40 Uhr: Deutsche Meisterschaften im Mixed Relay Triathlon. Live im ZDF. Aus Viernheim mit dabei: Kathrin Halter, Ursula Trützschler,

Weiterlesen →

Triathlon: Viernheimer Erfolge beim TripleOne in Darmstadt

Nach dem Swim&Run in Darmstadt der Regionalliga Mitte stand für die Viernheimer Triathlet*innen nun der zweite Wettkampf an. Beim TripleOne in Darmstadt konnte die erste Herrenmannschaft des TSV Amicitia Viernheim den 2. Platz belegen. Neben dem Wettkampf der Regionalliga fand auch ein Nachwuchswettkampf für Kaderathlet*innen statt. Mit dabei aus der Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim

Weiterlesen →