Monats-Archiv: August 2020

V-Card-Triathlon mal anders: Erfolgreiches Rad-Event auf der Triathlon-Radstrecke

Wegen Corona klappte es in diesem Jahr nur virtuell: Anstatt des V-Card-Triathlons Viernheim gab es zum Abschluss des Triathlon-Cups Rhein-Neckar ein virtuelles Radrennen auf Smart-Trainern. Für den TSV Amicitia Viernheim gab es dabei einen schönen Erfolg: Philipp Rhein wurde auf der 36,4 Kilometer langen Strecke in 57:30 Minuten Dritter. Der Triathlon-Cup-Rhein-Neckar begleitete das Rennen, das

Weiterlesen →

Virtuelles Rennen statt V-Card-Triathlon Viernheim: Attraktives Cup-Finale mit Live-Stream

An diesem Wochenende (22./23. August) hätte in Viernheim der 37. V-Card-Triathlon stattfinden sollen. Nach der corona-bedingten Absage gibt es jetzt ein attraktives Ersatzprogramm: Am Sonntag beginnt um 10 Uhr ein Radrennen auf der virtuellen Plattform Rouvy mit einer Animation der original Viernheimer Triathlon-Radstrecke. Das virtuelle Radrennen, an dem Jeder teilnehmen kann, der über ein entsprechendes

Weiterlesen →

DANKE an die Sponsoren, die dem V-Card-Triathlon Viernheim die Treue halten, auch wenn er 2020 leider ausfallen muss!!! Der TSV Amicitia Viernheim, Abteilung Triathlon, bittet alle Freunde des Viernheimer V-Card-Triathlons, unseren Sponsoren ebenfalls treu zu bleiben.

Am 23. August startet um 10 Uhr das Rouvy-Radrennen im Rahmen eines virtuellen BASF Triathlon-Cups Rhein-Neckar auf der digitalen Original-Radstrecke des Viernheimer Triathlons. Mitfahren ist für Alle möglich. Weitere Infos unter: https://www.basf-tcrn.de/presse/basf-triathlon-cup-wird-2020-zum-virtuellen-rennen-hawaii-siegerin-anne-haug-florian-angert-und-julian-erhardt-am-start

Weiterlesen →

TSV Amicitia: Doppelsieg für Viernheimer Triathlon-Damen in der 2. Bundesliga

Der Doppelsieg kam überraschend für die Zweitliga-Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim. Beim dezentralen Schwimm- und Laufwettbewerb der 2. Bundesliga Süd landeten die Viernheimerinnen sowohl im Team als auch – mit Nina Heidemann – im Einzel auf Rang 1. Damit geht die Erfolgsgeschichte der Viernheimerinnen weiter, nachdem die Erstliga-Damen eine Woche zuvor einen dritten Platz beim

Weiterlesen →