Trainingslager der Speedkids

Auch in diesem Jahr fand das alljährliche Trainingslager der Speedkids der Abteilung Triathlon des TSV Amicitia Viernheims in Heidelberg statt.

Vier Tage mit insgesamt vier Schwimm-, drei Rad- und einer Laufeinheit erwarteten die achtzehn Kinder.
Angereist wurde mit dem Rennrad am 11. Mai 2018. Somit war schon die erste Einheit geschafft und es folgte eine weitere Schwimmeinheit mit zusätzlicher persönlicher Technikoptimierung der einzelnen Athleten und abschließendem gemeinsamen Spielen im Schwimmbecken.

Samstags absolvierten die Speedkids die drei Disziplinen einmal in umgekehrter Reihenfolge. Schon vor dem Frühstück ging es für die ältesten Athleten der Gruppe zum Laufen. Frisch gestärkt nach dem Frühstück wurde die Ausdauer und Kraft der Kinder bei einer vierzig Kilometer langen Radtour durch den Odenwald geprüft. Nach dem Mittagessen und einiger Zeit zum Erholen ging es ein zweites Mal an diesem Wochenende ins Wasser. Bei der anschließenden Kaffeepause ließen sich die Kinder die selbstgebackenen Kuchen ihrer Eltern sichtlich schmecken.
Lustige Spielchen in Sachen Teambildung und Koordination rundeten schließlich den Abend ab.
 
Am Sonntag stand nach dem Frühstück die dritte Einheit im Schwimmbad der SRH Heidelberg an. Nach einer weiteren ausgiebigen Mittagspause ging es für alle Athleten, Betreuer und Trainer wieder Richtung Viernheim. Auch der Rückweg wurde mit dem Rennrad bestritten. Mit ausgebreiteten Armen und lächelnden Gesichtern wurden die Kinder empfangen.

Auch noch zum Trainingslager zählend wurde am Montagnachmittag das letzte Schwimmtraining abgehalten, diesmal jedoch im Viernheimer Hallenbad.
Zum krönenden Abschluss trafen sich am Abend nun alle Athleten, Trainer und Eltern im Schlemmernest in Viernheim, um das gelungene Trainingslager Revue passieren zu lassen.

Geleitet wurde das Trainingslager von unseren C-Trainern Janine Ehret, Stefan Haas, Svenja Haas, Marc Lahres und Nicolette König, welche bei den Radausfahrten von zahlreichen Elternteilen der Kinder unterstützt wurden.