Saisonschluss des Triathlon-Nachwuchses beim BASF Schüler und Jugend Cups Rhein Neckar

Saisonschluss des Triathlon-Nachwuchses beim BASF Schüler und Jugend Cups Rhein Neckar

Bei Triathlon „Ironkids“ in Heidelberg konnte der TSV Amicitia Viernheim den Wanderpokal für die teilnehmerstärkste Gruppe einheimsen. Die Veranstaltung fand im und um das Heidelberger Freibad statt und war schon im Vorfeld fast komplett ausgebucht, weil es sich um den Abschluss-Wettkampf des Rhein-Neckar-Triathlon-Cups handelte.

Das Wetter war trotz gelegentlicher Schauer gut für den Wettkampf, das Schwimmbad mit 20°C allerdings schon empfindlich kühl.

Für den TSV Amicitia Viernheim gingen folgende Nachwuchsathleten an den Start:

Jugend A: Lana Helt / Svenja Haas

Jugend B: Nicklas Stork / Benedict Schnitzler / Malte Maafa / David Werle

Schüler A: Leon Werle / Ruben Werle / Henrik Schmitt / Eve Henrich / Lilly Döringer / David Münch / Felix Thome / Denis Kaunerth / Dustin Detels

Schüler B: Robin Thome / Robin Görlach / Janik Schmitt / Jonathan Bannert / Emil Glos / Janis Holz / Linus Weidner / Elli Campbell  / Caera Campbell

Schüler C: Felix Schmitt / Niklas Schmitt / Luis Adler / Mia Henrich

Nachdem alle Athleten des TSV Amicitia Viernheim den Wanderpokal für die teilnehmerstärkste Gruppe entgegen nehmen konnten, bekamen Nicklas Stork und Felix Thome Einzelpokale für ihre 3. Plätze bei der Jugend B bzw. bei den Schülern A.