Kurse

Lauftechnikkurse

Leichter, schneller und verletzungsfrei Laufen – Neuer Laufkurs der TSV Amicitia Triathlonabteilung

Unter dem Motto: „Leichter, schneller und verletzungsfrei laufen“ bietet die Triathlon Abteilung des TSV Amicitia Viernheim wieder einen Lauftechnikkurs unter Leitung von Dipl.-Sportlehrerin und zertifiziertem POSE®-Coach Silke Heidemann an.

Der nächste 8-stündige Präventionskurs beginnt am Dienstag, 11. Febuar 2020 um 17:30 Uhr. Dauer ist immer eine Stunde. Er findet im Viernheimer Waldstadion statt und richtet sich sowohl an Laufanfänger als auch ambitionierte Läufer/innen, die ihren Laufstil verbessern wollen, um möglichst langfristig belastungsarm laufen zu können.
Insbesondere Laufanfänger, aber auch ambitionierte Läufer oder Triathleten, die schneller werden wollen, profitieren von einem konsequent durchgeführten Lauftraining mit Technikkontrolle.

Der Kurs vermittelt ein optimales Aufwärmprogramm für Läufer und eine Lauftechnikprogramm mit Hilfe der POSE®-Trainingsmethode nach N. Romanov (www.wellmove.de). Es wird ein methodischer Übungsaufbau mit Flexibilitäts- und Koordinationsübungen vermittelt, um die Effizienz des Laufens zu erhöhen. Innerhalb des Kurses wird allen Teilnehmern eine individuelle videogestützte Laufstilanalyse angeboten.

Kursstart:   ab 11.02.2020
Kursort:      Waldstadion Viernheim
Kursgebühr:   85,- € (8 Kursstunden)

Die Kurskosten können von den Krankenkassen bezuschusst werden. Anmeldungen und Infos bei Kursleiterin Silke Heidemann, Tel. 06204/919464 oder si_heidemann@t-online.de

Schwimmkurse

Kraulkurs

  • Kraul Beginner:                   wieder ab September 2020
    • samstags 13:00 – 14:00 Uhr
  • Kraul Fortgeschrittenene:   wieder ab September 2020
    • sonntags 18:30 – 19:30 Uhr
  • Ort: Hallenbad Seckenheim

Je besser die Technik, desto ökonomischer ist der Muskeleinsatz. Je sauberer die Technik, desto leichter fällt der Schwimmvortrieb und umso besser kann man sich auf die zu bewältigende Strecke konzentrieren.

Kursinhalt:

– Vermittlung der Kraulschwimmtechnik

– Wasserlage, Atemtechnik, Kraulbeine,

– Koppelung von unteren und oberen Extremitäten

– Viele Korrekturen auch im Wasser so dass eine kontinuierliche und ausdauernde Belastung gewährleistet werden kann.

– Kleingruppen bis zu 10 Personen.

Trainer ist Peter Brandmüller. Infos hierzu unter peter@shop-brandmueller.com.

Allgemeines Präventionstraining

Gesundheitssport: allgemeines Präventionstraining

 
Bewegung ist eine der Grundlagen für ein gesundes Leben. Wer sich angemessen bewegt und Sport treibt, bleibt gesund und beugt Krankheiten vor. Dies gilt auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen und Menschen mit Handicap. Bewegung ist eine der Grundlagen für ein gesundes Leben.
 
Wir arbeiten nach den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, aber mit dem Schwerpunkt der allgemeinen Prävention. Unser Angebot der allgemeinen Prävention beinhalten abwechslungsreiche, sportartenübergreifende, gesundheitsorientierte Bewegungsformen. Ein aufeinander abgestimmter Mix aus sowohl Ausdauertrainingsmöglichkeiten wie Laufen im Wald (Sommerzeit) oder Stadion (Winterzeit), Walken oder Indoorsequenzen mit Musik als auch funktionelle Gymnastik (Dehnen, Kräftigen, Mobilisieren), Koordinationstraining, Trends und Bewegungsspiele sowie ein Entspannungsparts vermitteln Spaß und motiviert zur Bewegung in der Gruppe.
 
Die Erfahrung und die Individualität, aber auch sportliche Herausforderungen finden Ihren Platz bei diesem Kurs. Vermittelt werden praktisches und theoretisches Wissen über die Zusammenhänge zwischen sinnvoller Bewegung und körperlicher und seelischer Gesundheit. Stressabbau, Ausgleich zum Alltag und Spaß stehen im Vordergrund.
 
2019 hat sich die Triathlonabteilung dazu entschlossen, keine zertifizierten Kurse mehr anzubieten. Wir bitten dies zu berücksichtigen, d.h. Sie können sich den Beitrag nicht von ihrer Krankenkasse zurückzahlen lassen!
 
Die Kurse finden voraussichtlich ab 13. Februar 2020 10 mal 1,5 Stunden statt.
 
Kosten: Mitglieder: 60.-€/ Nichtmitglieder: 80.-€
 
Treffpunkt:    Donnerstag 17.15- 18.45 Uhr Waldsporthalle oder
                        Donnerstag 18.45- 20.15 Uhr Waldsporthalle
 
Anmeldung und Informationen von Andrea Dieter unter  andreadieter@t-online.de.

 

 

Pilates-Kurs

Pilates-Kurs

Unter dem Motto “Mit Pilates zur besseren Rumpfstabilität und Körperhaltung“ bietet die Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim ab Freitag, den 6.3. einen ganz neuen zertifizierten Präventionskurs „Pilates für Einsteiger“ an. Dieser 10-stündige Kurs findet regelmäßig jeden Freitag von 16.30-17.30 Uhr in der Alten Stadtgärtnerei 21 in Viernheim statt.
 
Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates ist eine erfolgreiche Trainingsmethode, die Atemtechnik, Konzentration, Kontrolle bei den Übungen,Koordination und Beweglichkeit kombiniert. Im Zentrum stehen v.a. die tiefliegenden Muskeln im Bereich Bauch und Rücken. Ein starkes „Powerhouse in der Körpermitte“ ist nicht nur im Alltag, sondern auch bei vielen Sportarten extrem wichtig, um mühelose und kraftschonende Muskelarbeit der Extremitäten zu gewährleisten und Über- oder Fehlbelastungen zu vermeiden.
 
Hartnäckige Verspannungen werden v.a. auch durch die fascialen Verklebungenhervorgerufen, die mit dieser Methode gelöst werden können.
 
Der Kurs hat eine max. Gruppengröße von 8-10 Teilnehmer.
 
Anmeldungenunter : si_heidemann@t-online.de oder Tel. 06204/919464.
 
Da der Kurs von allen Krankenkassen zertifiziert ist, werden die Kurskosten zu 80-100 % bezuschusst.