3. Hessenliga Herren

 

Bruchköbel, Burgwald, Fuldatal und Viernheim stehen dieses Jahr im Wettkampfkalender für die Athleten der 2. Herrenmannschaft, die seit dieser Saison von Christoph Schneider betreut wird.

Ziel der Mannschaft ist es, für junge Athleten einen guten Einstieg in den Erwachsenenbereich zu ermöglichen. Außerdem können sich die Jungs aus dem Jugendbereich optimal an die neuen Wettkampfdistanzen(750m Swim, 20km Bike, 5km Run) gewöhnen. Da mit Bruchköbel und Viernheim gleich 2 olympische Distanzen auf dem Wettkampfplan stehen und diese erst mit 18 absolviert werden dürfen, hat es nicht nur junge Athleten im Team. Die ,,alten Hasen‘‘ fühlen sich über die längeren Distanzen deutlich wohler, als auf der Sprintdistanz, was sie letztes Jahr mit dem ersten Platz in Viernheim unter Beweis stellten.

Der Athletenpool besteht aus ca. 15 Athleten im Alter von 16-45 Jahre und trainiert in den eigenen Trainingsgruppen. Auch Jungs aus der Regionalligamannschaft starten ab und zu für die zweite Mannschaft, sofern sie noch keinen Start in der Regionalliga hatten.

Für die jungen Athleten soll die zweite Mannschaft als Sprungbrett in die Regionalligamannschaft dienen, da dort die Konkurrenz noch nicht ganz so stark ist.

Sowohl die ,,alten Hasen‘‘, als auch der Nachwuchs freuen sich auf die neue Saison  und trainieren fleißig, sodass wir gute Ergebnisse erwarten können.

Starts / Erfolge 2016 (3. Hessenliga):
22.05. Fritzlar – 7. Platz
23.07. Burgwald Triathlon – DNS
14.08. Fuldatal – 8.Platz
28.08. Viernheim – 1.Platz

Siebter Platz in der Gesamtwertung der 3.Hessenliga

Trainer:
Philip Benz, Michael Hintze,
Claudia Fischer, Volker Hahn,
Peter Brandmüller, Jochen Roth
Teamleiter:

Christoph Schneider

Starts / Erfolge 2017 (3. Hessenliga):
18.06. Bruchköbel -7. Platz
22.07. Burgwald Triathlon
13.08. Fuldatal
27.08. Viernheim

Die Termine können von den Veranstaltern noch geändert werden.

Kontakt:
Philip Benz (Cheftrainer)
philip.benz@gmail.com

Patrick Rakowski(Sportlicher Leiter)
TSV-Amicitia-Viernheim-Triathlon@gmx.de