Kategorie-Archiv: Jugend

2. Hessenliga endet in Viernheim

Im Rahmen des 35. Viernheimer Triathlon fand auch der letzte Ligawettkampf der 2. Hessenliga der Männer statt. In der Besetzung Nicolas & Tobias Honsowitz, Matthias Lehnertz, Patrick Rakowski und Philipp Sindermann ging das Team um 9:00 Uhr an den Start im Hemsbacher Wiesensee. Nicolas kam als Erster des Quintetts aus dem Wasser, gefolgt von Patrick,

Weiterlesen →

Junior-Challenge Heilbronn

Zwölf Viernheimer nahmen am Junior-Challenge-Wettbewerb des Schüler- und Jugend–Cups in Heilbronn teil, der zum BASF-Triathlon-Cup-Rhein-Neckar gehört.   Den Auftakt machten die Schüler D, die eine Distanz mit 25 Meter Schwimmen, 1600 Meter Radfahren und 400 Meter Laufen bewältigen mussten. Hier konnte Frederik Birkenbihl als Erster ins Ziel kommen und über Platz eins jubeln. Die Starter

Weiterlesen →

Ligamannschaften in Darmstadt erfolgreich

Seit sechs Jahren starten die Athleten des TSV Amicitia Viernheim beim Woogsprint in Darmstadt. Dieses Jahr die Mannschaften der ersten Seniorenliga, die 2.HL der Herren, die 1.HL der Damen, sowie zahlreiche Teilnehmer am HTV-Nachwuchscup. Herren like Gentlemen Für die Ligamannschaften ging es über die Sprintdistanz, also 750m Schwimmen im Woogsee, 20km Radfahren auf der Bundesstraße

Weiterlesen →

Start in neuen Gefilden

Zum ersten Mal nahmen am vergangenen Samstag Nachwuchsathleten des TSV Amicitia Viernheim am Ironkids-Triathlon im Kraichgau Teil. Gestartet wurde, nicht wie üblicherweise in den Altersklassen Schüler C, B, …, sondern nach einzelnen Jahrgängen. Zuerst starteten die Jüngsten, bei denen Tim Gutfrucht und Phil Petri das erste Mal das Schwimmen im offenen Gewässer zurückzulegen hatten. Phil

Weiterlesen →

Erfolgreiches Wochenende der Viernheimer Triathleten in Schifferstadt

Viernheim (ag) – Ein erfolgreiches Wochenende für die 15 Viernheimer Teilnehmer beim 11. Goldener Hut Triathlon in Schifferstadt  Den Auftakt machte unsere Schüler C Gruppe über 100m (Schwimmen) – 2,5km (Rad) – 400m (Lauf). Kallum Campbell konnte hier, mit einer Gesamtzeit von 12min 52s den 2. Platz für sich gewinnen. Es finishten Marlon Münch, Phil

Weiterlesen →

Podiumsplatzierungen bei Erwachsenen und Jugendlichen beim Shorttrack-Triathlon in Griesheim

Nachdem die Athleten des TSV Amicitia Viernheim letzte Woche recht erfolgreich in Forst die Saison begonnen hatten, ging es am vergangenen Sonntag mit dem Shorttrack-Triathlon in Griesheim weiter. Um 10 Uhr begann das erste Rennen mit Viernheimer Beteiligung. Kim Heidemann, Gina-Marie Jukic und Marius Manger starteten ins gemischte Rennen der Junioren/Jugend A. Hier konnte Kim

Weiterlesen →

TSV Amicitia Athleten starten beim Heideseetriathlon-Forst in die Saison

Erste Erfahrungen auf nationaler Ebene Heideseetriathlon-Forst, wie letztes Jahr Auftaktveranstaltung des Deutschlandcups und mit so vielen Viernheimern am Start wie noch nie. Den Auftakt machten die männlichen Junioren, bei denen der ehemalige Viernheimer Paul Weindl sich in einem hochklassigen Rennen nur zwei Athleten geschlagen geben musste. Chris Ziehmer, der mit Paul im Saarland trainiert, gewann

Weiterlesen →

Erfolgreiches Wochenende der Viernheimer Triathleten beim Schüler Duathlon in Münster

Viernheim (ag) – Nach erfolgreichem Alle Welt Citylauf in Viernheim gingen nochmals 18 Athleten der Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim beim Schüler Duathlon Münster an den Start. Den Auftakt machte unsere Schüler C Gruppe über 400m (Lauf) – 2,5km (Rad) – 400m (Lauf). Es finishten Münch Marlon, Jeckstadt Nick, Gutfrucht Tim, Campbell Kallum, Schmitt Emilia

Weiterlesen →

Triathlon: TSV Amicitia Viernheim – größtes Team mit starken Leistungen

Am letzten Sonntag fand der letzte Triathlon-Wettkampf im Rahmen des BASF Rhein Neckar Schüler und Jugend Cups in Heidelberg statt. Veranstalter war hier das Heart Racer Team, das sich dafür engagiert, dass Kinder mit Behinderungen gemeinsam mit anderen Kindern Sport treiben können und die Möglichkeiten dafür offen stehen. Deshalb durften, wie in den Jahren zuvor,

Weiterlesen →

Mädels-Trio bei DM in Merzig am Start

Am Wochenende vom 29.07.-30.07. fanden im saarländischen Merzig die Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften statt. Mit dabei auch Kim Heidemann, Nina Heidemann und Franziska Schildhauer aus Viernheim, die die hessischen Farben vertraten. Mit knapp fünf Minuten Verspätung fiel der Startschuss für das Rennen der weiblichen Jugend B, in dem Kim Heidemann ihre ersten Deutschen Meisterschaften bestritt.

Weiterlesen →