Monats-Archiv: Juni 2020

TSV Amicitia: Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen landen sensationellen Sieg

Das war ein Auftakt nach Maß für die Erst- und Zweitliga-Triathletinnen des TSV Amicitia Viernheim: Zum Saisonstart unter Corona-Bedingungen gab es bei einem virtuellen Radrennen einen souveränen Sieg der Viernheimer Bundesliga-Starterinnen Eva Estler, Lena Gottwald, Kathrin Halter und Simone Hofmann. Das Zweitliga-Team mit Kim Heidemann, Nina Heidemann, Raja Neumann und Sophie Stößer fuhr in der

Weiterlesen →

TSV Amicitia: Viernheimer Bundesliga-Frauen starten virtuell in die Triathlon-Saison

Am Sonntag (28. Juni) starten die Triathlon-Bundesligen (@triathlonbundesliga )in die neue Saison – wenn auch nur virtuell: Mit einem Radrennen auf Smartrainern über eine Strecke von ca. 40 Kilometern. Mit dabei sind auch die Frauen des TSV Amicitia Viernheim. Das Renngeschehen wird ab 10 Uhr per Livestream auf www.triathlonbundesliga.de und auf Facebook übertragen. Für das Erstliga-Team des

Weiterlesen →

Last-Minute-Sieg: Viernheimer Triathletinnen gewinnen virtuelle Radrenn-Serie

Die Viernheimer Bundesliga-Triathletinnen haben die virtuelle Radrenn-Serie „Zwift Tri Series“ gewonnen. Im letzten der acht Rennen zeigten die Damen des TSV Amicitia Viernheim (Sigma Sport Team) eine kämpferische Leistung und verwiesen die bis zum Finale führenden Triathletinnen des TSV Bargteheide auf Rang zwei. Als Top-3-Athletinnen aus dem Viernheimer Siegerteam wurden Eva Estler, Lena Gottwald und

Weiterlesen →

Total von der Rolle: Viernheimer Triathletinnen bei virtuellen Radrennen erfolgreich

Not macht erfinderisch – und so finden viele Triathletinnen und Triathleten derzeit in virtuellen Radrennen einen Ersatz für die Wettkämpfe, die coronabedingt nicht stattfinden können. Das Bundesliga-Team der Viernheimer Triathletinnen des TSV Amicitia fährt momentan eine virtuelle Rennserie – mit großem Erfolg. Am Sonntag (14. Juni, 10 Uhr – mitzuverfolgen im Live-Stream) findet das letzte

Weiterlesen →