Viernheimer Triathleten erfolgreich beim Sandhofer Strassenlauf

Bei frostigen Temperaturen gingen 40 Athleten der Triathlon-Abteilung des TSV Amicitia Viernheim beim Sandhofer Straßenlauf an den Start.

Den Auftakt machten die Jüngsten beim Bambini-Lauf über 500 m. Hier finishten Kallie Tegest, Lia Gerhardt, Frederik Birkenbihl und Melanie Schott.

Die größte Gruppe startete beim Schülerlauf über 1,4 km. Von den Triathleten schafften es gleich 5 Kids auf das Treppchen. Maja Heidemann wurde Gesamtzweite, Kallum Campbell belegte den 2. Platz bei der männlichen U10 und bei der männlichen U12 gingen sogar alle 3 Podiumsplätze nach Viernheim. Hier siegte Luis Illert vor Julius Zengi und Paul Birkenbihl. Weiterhin am Start waren Caera Campbell, Jette Müller, Luis Adler, Corvin Münch, Tim Gutfrucht, Marlon Münch, Finn Gerhardt, Julian Gareis, Nick Schuhmacher und Moritz Richter.

Beim Volkslauf über 5 km siegte Annika Leineweber von der Leichtathletik-Abteilung. Zweite wurde unsere Bundesliga Athletin Franziska Schildhauer. Gina- Marie Jukic wurde Gesamtvierte und siegte in der Altersklasse U20. Dennis Kaunerth belegte in guten 20:59 min Platz 2 in der U16 Wertung. Ebenfalls am Start waren mit Elli, Sarah und Stuart gleich 3 Mitglieder der Familie Campbell, Benedict Schnitzler, Andrea Dieter und Lena Dieter mit ihrem Guide Stefan Haas.

Beim abschließenden 10 km Lauf belegte Simone Hoffmann Platz 3 in der Gesamtwertung und lief zeitgleich mit Stefan Eichheimer in Ziel.