Saisonabschluss der Seniorenliga in Bad Arolsen

Bernd Eck, Matthias Lehnertz, Uwe Resch und Jürgen Thome starteten für die Triathleten des TSV Amicitia Viernheim beim Saisonabschluss der Seniorenliga in Bad Arolsen.
Das Rennen rund um den Twistesee ging in die 32.Auflage und ist damit eines der ältesten Triathlon Rennen in Deutschland. Es war ein erwartet starkes Starterfeld zum letzten Wettkampf der Saison. Geschwommen wurde 1,5 km im Twistesee (mit 18,5°C), anschließend folgte eine anspruchsvolle und wellige Radstrecke über 42 km. Zum Abschluss eine ebenso anspruchsvolle Laufstrecke mit 2 Runden und 2 steilen Anstiegen über 10,1 km.
Anbei die Einzelergebnisse der Viernheimer Starter: Matthias Lehnertz 7. Platz, Uwe Resch 14. Platz, Bernd Eck 33. Platz, Jürgen Thome 46. Platz.
Die Mannschaft kam damit in Bad Arolsen auf den 5. Platz und belegt in der Abschlusstabelle den erhofften Platz im Mittelfeld (Platz 7 von 13 Mannschaften).